top of page

Poesie der Sinne

Alle auf den nachfolgenden Seiten aufgeführten Gedichte, sind geistiges Eigentum von Hubi Hummel, dem "Eifelpoeten" und unterliegen dem Urheberrecht. Jede unerlaubte Vervielfältigung, stellt somit eine strafbare Handlung dar ;-)

Ich bitte alle Leser, sich daran zu halten und sich stattdessen an den Texten und Bildern zu erfreuen.

Wenn euch meine Texte gefallen haben und ihr jemand anderen damit erfreuen wollt, dürft ihr jedoch gern den Link zu dieser Seite "teilen" :-)

Des Dichters Kunst ist karges Brot:

kein Mensch kann davon leben!

Doch ist der Dichter dereinst tot,

bleibt der Lohn von Müh und Not,

an seinen Erben kleben...

Herzlichst: Euer Eifelpoet

Hubertus M. Arendt

(Hubi Hummel)

Auf zur Munterley!

Sommergewitter

Wunschkreuz im Walde

Winter auf der Ley

Des Dichters Los

Ein Gedicht

Dichters Ruh'

Fröhliche Ostern

(derzeit nicht verfügbar)

Fröhliche Weihnachten

(derzeit nicht verfügbar)

bottom of page